CHRISTINA BACHER: BOLLE UND DIE BOLZPLATZBANDE – DAS RÖMERGRAB



DATUM: Do. 13. September 2018

BEGINN: 16:00 Uhr
ORT: Stadtbücherei Stadtallendorf
EINTRITT: Frei!

 

Für Laura geht ein Traum in Erfüllung, als sie in den Ferien auf den Hund ihrer Nachbarin aufpassen darf. Der kleine Pudel entpuppt sich als der perfekte Spürhund – und stößt auf einer Baustelle am Eigelstein auf ein leeres Römergrab. Doch was bedeutet das Graffiti, das jemand dort an die Wand gesprayt hat: CAVE CANEM – Warnung vor dem Hunde? Ihr neues Abenteuer führt die Bolzplatzbande zurück in die Zeit des alten Rom – und in so manche brenzlige Situation…

 

Christina Bacher

Christina Bacher, Jahrgang 1973, gründete vor einigen Jahren »Bachers Büro« – eine Schmiede für Texte aller Art. Seither arbeitet sie als Chefredakteurin des Kölner Straßenmagazins »Draussenseiter« und schreibt Jugendbücher, Kriminalromane und Ratekrimis fürs Radio.

Christina Bacher / Foto: © Sandy Craus

Christina Bacher / Foto: © Sandy Craus