Lade Veranstaltungen

Stepha Quitterer »Pepe und der Oktupus auf der Flucht vor der Müllmafia«

20 September 2024

»Pepe und der Oktupus auf der Flucht vor der Müllmafia«

Auf der Flucht vor der Müllmafia rund um die Welt auf 8 Tentakeln und 2 Beinen – ein spannender und humorvoller Umweltkrimi für aufgeweckte LeserInnen ab 10.

Mitten in der Nacht passiert Unglaubliches: Ein zitternder, bibbernder Oktopus flüchtet sich zu Pepe ins Zimmer! Der Oktopus kann zwar nicht sprechen, aber über Farben und Formen kommunizieren. Und Pepe findet schnell heraus, dass es sich bei seinem neuen Freund um den ranghöchsten Diplomaten der Welt-meere handelt: Er soll in Europa ein generelles Plastikverbot bewirken. Doch die Müllmafia ist ihm dicht auf den Tentakeln und will genau das um jeden Preis verhindern. Der Oktopus braucht Hilfe – Pepes Hilfe! Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Dass ihre Flucht sie durch die halbe Welt bis ans Südchinesische Meer führen wird, kann Pepe noch nicht ahnen …
Ein fast nicht erfundener Umweltkrimi, ein rasanter Roadtrip von hier bis China und die Geschichte einer außergewöhnlichen Freundschaft.

Geschlossene Schullesung – Anmeldung unter:
info@terzo-pr.de


Stepha Quitterer

Stepha Quitterer lernte in Rio de Janeiro bei Augusto Boal die Theaterarbeit in Jugendgefängnissen, studierte Politik in Berlin und Kairo und Regie in München. Sie arbeitete als Regisseurin und Regieassistentin, u.a. am Deutschen Theater Berlin. Sie lebt mit ihrer Tochter in Berlin.

Claudia Weikert

Claudia Weikert wuchs auf dem Vogelsberg auf. Sie studierte an der FH Wiesbaden und Mainz und lebt mit ihrer mehr als 8-beinigen Familie in Wiesbaden.

Share This Event

5497614
DD
DAYS
HH
HOURS
MM
MIN
SS
SEC

Details

Datum:
Fr. 20.09.2024
Zeit:
11.00
Eintritt:
2€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Stadtallendorf
Veranstaltungsort-Website anzeigen